Reglement

Pro Lauf werden für jeden Teilnehmer Punkte vergeben. Die Maximalpunktzahl pro Lauf beträgt 300 Punkte, welche der Sieger/die Siegerin des Laufs erhält und welche nach folgender Formel berechnet werden:

P = 550 – 250 t/ts (t = Laufzeit; ts = Siegerzeit).

Wer seine Punkte auf dem Taschenrechner nach dieser Formel selbst errechnen möchte, muss beachten, dass 1 Minute = 60 Sekunden. Somit entsprechen 15 Sekunden 0,25 Minuten (15/60 = 0,25) und eine Zeit von 37 Minuten und 15 Sekunden ergibt eine Laufzeit von 37,25 Minuten, die als 37,25 in die Formel eingesetzt werden muss.

Gewertet werden die besten 4 aus maximal 6 Läufen. Die Gesamtpunktzahl ergibt sich aus Addition der 4 persönlichen Höchstpunktzahlen. Es muss an mindestens 4 Läufen teilgenommen werden, um für das Gesamtklassement berücksichtigt zu werden.

Die Gesamtwertung wird in Männer und Frauen aufgeteilt und es gibt folgende Altersklassen:

M/W 20, 30, 40, 50, 60, 70.

Preise gibt es für die erstplatzierte Frau und den erstplatzierten Mann, sowie für die 3 Erstplatzierten in den einzelnen Altersklassen. Details zu den Preisen finden Sie im entsprechenden Menüeintrag auf der linken Seite.

Die Siegerehrung findet nach dem Lauf in Hinterweidenthal statt.

Die Anmeldung zu einem Lauf erfolgt über die jeweilige Homepage des Veranstalters. Links dazu sind teilweise auch auf dieser Seite bei den jeweiligen Läufen zu finden.